MediaWorld | Medien-Nutzungsverhalten 

Medien-Nutzungsverhalten

Fernsehen, Smartphone, Sonntagszeitung. Welches Medium trifft?

Mediennutzung ist heute selten ein „Entweder-oder“, oft ein „Sowohl-als-auch“ und meist ein „Am-liebsten-zugleich“.

TV am Abend, Radio am Morgen – mehr als die Hälfte der Menschen surft parallel mobil im Internet – und zwar in allen Alterklassen.
Dennoch gibt es große Unterschiede. Und es gibt Tools wie die Sinus-Milieus: sie beschreiben Zielgruppen präzise – ihre Lebenswelten, ihr Nutzungsverhalten.
Senden Sie die Botschaft, wo Sie die Zielgruppe treffen.